Erfolgszentrum. Höchste Qualität und hoher Umsetzungsnutzen.



Office AssistentIn mit Persönlichkeit

Termine 2018

Termin - geblockt
12./13./14./15./16/19./20./26.11. (26.11.2018, 08.30 – 12.30 Uhr Abschluss)

Termine 2019

Termin – Freitag/Samstag
08.01.2019 – 26.02.2019
(18. – 22.02. Semesterferien)
08./10./15./17.01.2019: Modul 1/16h
17./22./24.01.2019: Modul 2/12h
29./31.01./05./07.02.2019: Modul 3/16h
12./14.02.2019: Modul 4/8h
26.02.2019: Modul 5/4h

Anmelden

Das Herz eines jeden Unternehmens!

Margaret Thatcher war Sekretärin, bevor sie britische Premierministerin wurde!

Die Office-Organisation ist ein "heimlicher" Erfolgsfaktor für das Unternehmen und Sie haben das Kommando!

Durch die neuen Technologien hat sich das Arbeiten im Büro stark verändert, auch die Berufsbezeichnung hat sich vielerorts gewandelt – wer die Stellenanzeigen durchsieht, liest oft von Office Managerinnen und Assistentinnen.

Eine schlechte oder nur "normal" funktionierende Büroorganisation ist Sand im Getriebe. Auch wenn Themen wie "Ablage" oder "Besprechungsvorbereitung" langweilig und trocken erscheinen, sind sie für den erfolgreichen Ablauf eines Unternehmens dennoch unentbehrlich.

Modul 1:
Organisationsstrukturen, Aufbau- und Ablauforganisation, Grundregeln der ÖNORM (Adresse, Anrede, Titel, etc.), Schriftverkehr laut ÖNORM (Rechnung, Lieferschein, etc.), Übungen

Modul 2:
E-Mail Management, richtige Dokumentation, Ablagesysteme, der Ordnerplan, Datenschutz und Datensicherheit, Kundenbindung, Übungen

Modul 3:
Grundlagen BWL (GmbH, OG, Kostenrechnung, Prokura, etc.) Übungen

Modul 4:
Arbeits- und Zeitmanagement (To-Do-Liste, ALPEN-Methode, etc.), Planung und Organisation einer Besprechung (Workshop, Tagung, Online-Meeting, etc.), Protokolle, Übungen

Modul 5:
Abschlussprüfung

Insgesamt 56 Stunden zu je 50 Minuten, geblockt, Mo – Do 08.30 – 16.30 Uhr, Fr 8.30 – 12.30 Uhr oder insgesamt 56 Stunden zu je 50 Minuten, Dienstag & Donnerstag von 17.30 – 21.30 Uhr. Sollte sich eine Gruppe ab 6 Personen geschlossen anmelden, können die Termine individuell festgelegt werden.
Betrag Gesamtkurs 680,00 Euro exkl. USt. (§ 6 Abs. 1 Z 27 UStG), der Kurs findet ab 6 TeilnehmerInnen statt. Ab einer Anmeldung von 3 Personen 3% Nachlass auf die Gesamtsumme.
Es besteht die Möglichkeit, einzelne Module zu buchen. Einzelmodule werden nur bei Stattfinden des gesamten Grundkurses durchgeführt, oder es melden sich 6 Personen für ein Modul an. Modul 1 & 3 je 220,- €; Modul 2 180,- €; Modul 4 140,- €. Im Kursbeitrag sind die Unterlagen und das Arbeitsmaterial enthalten.